Drogen- und Jugendberatungsstelle Spitalstr. 68, 79539 Lörrach, Tel.: 07621/20 85, Fax: 07621/2643, kisel@drogenberatung-loerrach.de

Wenn Mama getrunken hat, habe ich Chaos im Kopf!
Ich bin froh, dass Papa nicht mehr da ist, er macht jetzt eine Therapie!

Ich mache mir immer große Sorgen um Mama. Ich rufe sie jeden Abend an, um zu hören, ob sie noch lebt!

Manchmal traue ich mich gar nicht nach Hause, weil ich nie genau weiß, was mich da erwartet!

Jugendecke

Hier kann man REDEN! UND DAS TUT GUT! In der KiSEL-Gruppe kann man lachen, kochen, einfach abhängen . . . und das nie alleine. Hier sind andere Jugendliche, deren Eltern auch suchtmittelabhängig sind. Und drüber zu reden, hilft das Chaos im Kopf zu ordnen, Ängste zu begegnen, Elternverhalten zu erklären und Schuldgefühle zu nehmen.